Home Termine Literaturreihe zur regionalen Erinnerungskultur (II) „Fräulein Vilma und ihr Josef“ // Krenglbach

Literaturreihe zur regionalen Erinnerungskultur (II) „Fräulein Vilma und ihr Josef“ // Krenglbach

Lesung und Diskussion mit Josef Stockinger (Autor) und Andreas Wörgetter (Einführung und Moderation)

„Fräulein Vilma und ihr Josef“ – Eine „Miniatur von Steyr“ in der Zwischenkriegszeit und die Schilderung des „Kosmos von Groß-Wien“ während der NS-Diktatur verbinden sich mit der Nachkriegsromanze von Vilma und Josef, der Darstellung von Literatur- und Musikwelten der 1940er Jahre, Fragen zu Weltanschauung und Religion, der Charaktereinschätzung des Vaters sowie der unterhaltsamen Erzählung über den Kauf eines Radios. Eingebettet in kreativ bebilderte sozialgeschichtliche Schilderungen, geschrieben aus humanistischer Weltsicht und im Geiste des Antifaschismus.

Samstag 8.Oktober 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Vereinshaus Krenglbach (Saal)

eine Veranstaltung von Freitraum – Krenglbacher Verein für Ökologie, Kultur und Utopie

Schlagwörter:

Datum

08 Okt 2022

Uhrzeit

20:00 - 22:00
Kategorie

0 Kommentare