Symposium „Wie wird die Stadt satt !?“

Die mit der Lebensmittelversorgung verbundenen Verantwortungen, Probleme und Chancen werden von den Städten weitgehend ignoriert. Der Klimawandel trägt dazu das weitere bei! Aber die Stadt hat vielfältige Möglichkeiten dem entgegenzutreten. Gemeinschaftsgärten, „essbare Städte“, Kooperationen der KonsumentInnen mit ProduzentenInnen (LandwirtInnen) in Form von CSA oder Einkaufsgemeinschaften und andere Ernährungs-projekte können zu Weiterlesen…