Termin Details

  • Datum:

Das Internet und speziell Social Media spielen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von Falschmeldungen. Doch wie sehen diese Falschmeldungen aus? Mit welchen Worten werden sie gebaut, welche Geschichten erzählen sie, warum funktionieren Falschmeldungen?

In dieser Abendveranstaltung gibt es einen zusammenfassenden Überblick zu der Funktionsweise von Falschmeldungen, aber nicht zuletzt auch eine Hilfestellung, wie man diese entlarven kann.

Referent: Andre Wolf, Verein Mimikama

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 25. März 2021, 18:00 – 21:00 Uhr

Veranstaltungsort : Online via Zoom-Videokonferenz. Nach deiner Anmeldung bekommst du ein E-Mail von uns mit dem Link zum Meeting. Falls du kein E-Mail bekommen hast, schau zur Sicherheit bitte auch in deinem Spam-Ordner nach.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt und Anmeldung: Unabhängiges LandesFreiwilligenzentrum (ULF) | Manuela Zeba | 0650 47 000 72 | info@ulf-ooe.at | www.ulf-ooe.at

Kategorien: